Weimarer Republik – KOMPAKT

5. März 2018 von 10:00-18:00 Uhr
Melchendorfer Markt
Am Drosselberg 47 · 99097 Erfurt

„Weimarer Republik – KOMPAKT“

Eine Ausstellung im Melchendorfer Markt vom 05. bis 24. März 2018

Für viele Menschen ist der Geschichtsunterricht lange her und die Frage „Wie war das damals?“ endet oft im Internet oder in historischen Dokumentationen im Fernsehen. Der Verein „Weimarer Republik e.V.“ hat einen ganz besonderen Weg gewählt, um die Geschichte der Weimarer Republik zurück ins Gedächtnis zu rufen. In ganz kompakter Form, mithilfe einer animierten Präsentation auf Bildschirmen, lassen sich die Ereignisse nach dem ersten Weltkrieg in Bild und Ton nachvollziehen.

Ausstellung Weimarer Republik – KOMPAKT

© Bildrechte: Weimarer Republik e.V.

André Blechschmidt, der direkt gewählte Landtagsabgeordnete in Erfurt Südost hat diese Ausstellung mit freundlicher Unterstützung der Centerleitung nach Melchendorf geholt. Nehmen Sie sich zehn Minuten Zeit und tauchen Sie in die Geschichte ein!

„Die Weimarer Republik ist ein ganz besonders spannendes Kapitel deutscher Geschichte und hat mehr Beachtung verdient. Als erste deutsche Demokratie schuf sie eine ganze Reihe von Grundlagen, auf denen unsere Gesellschaft heute noch basiert“ ist sich Blechschmidt sicher. Zugleich sei sie aber ein Lehrstück dafür, dass Demokratie nicht selbstverständlich ist, sondern immer wieder neu erkämpft und verteidigt werden muss.

Offizielle Eröffnung der Ausstellung ist am Montag, dem 05. März 2018 um 14.00 Uhr. Dazu möchten wir Sie hiermit herzlich einladen!

Zu sehen ist die Ausstellung im Obergeschoss des Marktes dann bis zum 24. März 2018 zu den üblichen Öffnungszeiten.


<<< zurück zur Übersicht